VisitMenorca.com

Hoteles y apartamentos en Menorca

Diese Etappe des Camí de Cavalls verläuft entlang der wildesten und beeindruckendsten Küstenlinie im Norden der Insel; Steigungen und Gefälle wechseln sich ständig ab an diesem völlig uberührten Küstenstreifen. Das steile Relief der Gegend zeichnet ein einzigartiges Landschaftsbild. Ein gutes Beispiel hierfür finden wir in der Cala Pregonda, wo die vulkanischen, weissgelblichen Felsen der Landschaft eine zauberhafte Atmoshäre verleihen. Cala Barril, Cala en Calderer, Binimel•là und Cala Pregonda sind einige der unberrührten Strände, die wir auf unsere Wanderung antreffen. In den Gewässern dieses Gebiets befindet sich das Meeresreservat von Menorca Norden; eine Denmarkation der Meeresraumes, die geschaffen wurde, um die natürliche repräsentativsten Ökosysteme zu bewahren.

Strecke: 8.9 km

Schwierigkeit: Hoch

Touristische Dienstleistungen:

Hotels: keine

Bars, Restaurants und Supermärkten: Restaurant: Binimel • là Strand.

MAPA 1

MAPA 2